Sie befinden sich hier:Home > Aktuelles > News Detail

EGOLF-Trainingskurse

Dienstag, 07.11.2017

Das MPA NRW bietet im Auftrag der European Group of Organisations for Fire Testing, Inspection and Certification (EGOLF) Trainingskurse für die europäischen harmonisierten Brandprüfverfahren an. Das MPA NRW ist aufgrund der von seinen Mitarbeitern absolvierten Ausbildung durch EGOLF autorisiert, für folgende Prüfverfahren Kurse durchzuführen.

  • DIN EN ISO 1182
  • DIN EN ISO 1716
  • DIN EN ISO 11925-2
  • DIN EN ISO 9239-1
  • DIN EN 13823 (SBI-Test)

Die Einführung dieser europäischen Prüfverfahren zum Brandverhalten von Bauprodukten hatte EGOLF vor mehr als 10 Jahren veranlasst, mit Hilfe von speziell entwickelten Kursen zu diesen Prüfverfahren eine Basis für ein einheitliches Verständnis bei der Durchführung der Prüfungen und der Bewertung der Prüfergebnisse zu schaffen. Die Kurse bieten auch für interessierte Industrielabore eine Gelegenheit, diese Grundlage kennen zu lernen.

Die u. a. vom MPW NRW mitentwickelten Kurse bestehen aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Im theoretischen Teil wird in einer Powerpoint-Präsentation auf Grundlage der Prüfnormen die Vorgehensweise bei den Prüfungen erläutert und auf die Besonderheiten detailliert eingegangen sowie eventuell nicht eindeutige Aussagen der Prüfnormen klargestellt. In dem praktischen Teil wird von der Einstellung und Kalibrierung der Prüfgeräte über die Versuchsdurchführung (Versuche mit unterschiedlichem Versuchsmaterial werden gezeigt) bis zur Auswertung des Versuchs das im theoretischen Teil dargestellte anschaulich präsentiert und diskutiert.

Termine und weitere Informationen:

Ankuendigung_EGOLF_2018_Trainingskurse_deutsch.pdf78 K