Sie befinden sich hier:Home > Aktuelles > News Detail

MPA NRW - Forum "Härte" am 24. Februar 2016

Mittwoch, 06.01.2016

Das MPA NRW ist das größte Kalibrierlabor in Deutschland für Härtevergleichsplatten, Eindringkörper und für die Prüfung und Kalibrierung von Werkstoffprüfmaschinen. Die Beschäftigten des MPA NRW arbeiten mit in nationalen und internationalen Normungsgremien sowie im VDI/VDE Arbeitskreise und im Fachausschuss der AWT.

Im Rahmen des Forums "Härte 2016" informiert Sie das MPA NRW in Zusammenarbeit mit der MPA Darmstadt über neue Entwicklungen sowie über Aktuelles in der Normung der Härteprüfung. Neu veröffentlichte Normen in der Härteprüfung sind auf der ISO Ebene die DIN EN ISO 6508 Härteprüfung nach Rockwell und die DIN EN ISO 16859 Härteprüfung nach Leeb; auf Ebene der ASTM die ASTM E10 Härteprüfung nach Brinell und die ASTM E18 Härteprüfung nach Rockwell. Im Forum Härte 2016 erfahren Sie mehr über die wichtigsten Neuerungen sowie über die Unterschiede zwischen den ISO-und ASTM-Normen. Schwerpunktthemen darüber hinaus sind die Umwertung, die mobile Härteprüfung und die Bestimmung der Messunsicherheit.
• Erörtert werden z.B. die Rückschlüsse auf die Gefügezustände im Werkstoff aus den Werten der Härteprüfung am Beispiel vom Schweißnähten.
• Über Umwertung kann aus Härtewerten auf die Kennwerte des Zugversuchs geschlossen werden. Die richtige Vorgehensweise wird an Beispielen erklärt. Zudem wird ein neuer Ansatz der Fließkurvenermittlung aus der 3D-Messung von Härteprüfeindrücken vorgestellt.
• Aus der normativen Definition sind der Einfluss von Abweichungen bei der Prüfvorkraft, der Prüfkraft und der Eindringkörpergeometrie auf den Rockwellhärtewert nicht herleitbar. Diskutiert wird ein Modell zur Bestimmung der Abweichungen.
• Die periodische Prüfung der Härteprüfmaschine ist inzwischen in allen Normen der Härteprüfung gefordert. Vorgestellt wird ein Programm zur normgemäßen Dokumentation der Werte der periodischen Prüfung und zur Bestimmung der Messunsicherheit bei der Härteprüfung.

Im Rahmen des Forums „Härte 2016“ findet eine Ausstellung mit der Vorführung von mobilen Härteprüfgeräten statt.
Das Forum bietet allen Teilnehmern die Möglichkeit, im intensiven Informationsaustausch mit den Referenten ihre speziellen Fragen zu diskutieren.


Zielgruppe
Mitarbeiter und Leiter der Labore, QM-Beauftragte

Programm und Vorträge Forum "Härte" 2016 (PDF-Datei)