Sie befinden sich hier:Home > Home > Job & Karriere

Stellenausschreibung

Seit über 60 Jahren erbringt das Materialprüfungsamt Nordrhein-Westfalen Dienstleistungen im Bereich der Materialprüfung. Qualität, Sicherheit und Umweltschutz zählen zu den Grundsätzen unseres modernen Landesbetriebes.

Das MPA NRW ist ein Landesbetrieb im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes NRW.

Zum nächstmoglichen Zeitpunkt suchen wir für den

⇒ Unternehmensbereich

 „Infrastrukturmanagement“

Aufgabenbereich:

Grundstücke und Gebäude

im Dezernat Z3

Aufgabenschwerpunkte

  •  Durchführung bzw. Veranlassung von Reparatur-, Wartungs- oder Inspektionsarbeiten an elektrotechnischen Anlagen (u. a. 10 KV, HV) und Überwachung der Arbeiten von Fremdfirmen
  • Schaltarbeiten im Energieversorgungsnetz
  • Sicherheitstechnische Bewertungen/Gefährdungsbeurteilungen in Zusammenarbeit mit dem Beauftragten für Arbeitssicherheit des MPA NRW
  • Administrative Aufgaben, insbesondere Dokumentation und Berichtswesen
  • Erfahrungen im Bereich Fremdfirmenkoordination und Brandschutz sind von Vorteil
  • Übernahme von allgemeinen Aufgaben im Bereich der Hausverwaltung

 vollständige Stellenausschreibung (PDF-Datei)

 

⇒ Unternehmensbereich

 Mechanisch-technologische Prüfungen, Metallische Bauprodukte

Aufgabenbereich:

„Zulassungsprüfungen von Bauprodukten für den Stahlbeton- und Metallbau, Abnahmeprüfungen von Maschinenbauelementen, Überwachung und Zertifizierung von Bauprodukten (Betonstahl, Spannstahl, Metallbau)…“

im Dezernat 21

Aufgabenschwerpunkte

  • Organisation und selbständige Bearbeitung von produkt- und systembezogenen Inspektionen bei Herstellern und Verarbeitungsbetrieben von Bewehrungsstählen und metallischen Bauprodukten
  • Eigenverantwortliche Abwicklung von Kundenaufträgen
  • Pflege und Ausbau der QM-Dokumentation einer bauaufsichtlich anerkannten und notifizierten Zertifizierungsstelle

  vollständige Stellenausschreibung (PDF-Datei)

 

⇒ Unternehmensbereich

 Brandverhalten von Bauteilen

im Dezernat 24

Aufgabenschwerpunkte

  • Eigenverantwortliche Abwicklung von Kundenaufträgen bei der Planung, Durchführung und Auswertung von Prüfungen, Überwachungen beim Kunden und Zertifizierung jeweils von Rauch- und Wärmeabzugsgeräten in enger Zusammenarbeit mit den Kunden
  • Optimierung der Prüfverfahren aus technischer und wirtschaftlicher Sicht
  • Anpassung vorhandener Prüfeinrichtungen an neue normative Anforderungen
  • Mitarbeit in nationalen und europäischen Gremien

 vollständige Stellenausschreibung (PDF-Datei)